Freiwillige Feuerwehr

Egestorf

Letzte Einsätze

Sollte LKW brennen
24.09.2020 um 14:32 Uhr
> weiterlesen...
Schwelender Elektromotor
12.09.2020 um 12:18 Uhr
> weiterlesen...
Sollte Person eingeklemmt sein
07.09.2020 um 21:30 Uhr
> weiterlesen...

Nächste Termine

Unfall eingekl. Person
Einsatzart Unfall eingekl. Person
Kurzbericht 1 eingekl. Personen nach VU
Einsatzort L 213
Alarmierung Alarmierung per Vollalarm
am Sonntag, 23.08.2020, um 19:16 Uhr
Einsatzdauer 44 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Schwerer Verkehrsunfall bei Hanstedt -PKW kollidiert mit einem Straßenbaum
(jma) Hanstedt. Ein 38 jähriger Mann aus Nordenham war am Sonntagabend mit seinem VW Tiguan auf dem Weg von Nindorf in Richtung Hanstedt. Kurz vor Hanstedt ist der Fahrer auf die Gegenspur geraten und anschließend in die Bankette. Dort ist das Fahrzeug gegen eine Birke geprallt. Um den verunfallten Fahrer aus dem Fahrzeug zu befreien wurden die Feuerwehren aus Hanstedt und Egestorf zur Unfallstelle alarmiert.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz her. Der Unfallfahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Vom Rettungsdienst wurde der Verletzte in ein Krankenhaus eingeliefert. Die L213 musste während der Rettungsarbeiten zwischen Nindorf und Hanstedt gesperrt werden. Warum das Fahrzeug von der Straße abgekommen ist, ermittelt nun die Polizei. Die Schadenhöhe steht noch nicht fest. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hanstedt und Egestorf, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei.

2020 08 23 VU Hanstedt 10 2020 08 23 VU Hanstedt 8 2020 08 23 VU Hanstedt 7 2020 08 23 VU Hanstedt 5 2020 08 23 VU Hanstedt 4 2020 08 23 VU Hanstedt 2