Freiwillige Feuerwehr

Egestorf

Letzte Einsätze

Unfall eingekl. Person
25.06.2019 um 11:06 Uhr
> weiterlesen...
KFZ-Brand
25.05.2019 um 19:35 Uhr
> weiterlesen...
KFZ-Brand
Einsatzfoto PKW-Brand 25.05.2019 um 18:00 Uhr
> weiterlesen...

Nächste Termine

26.07.2019
Schützenfest Egestorf
27.07.2019
Schützenfest Egestorf
28.07.2019
Schützenfest Egestorf
03.08.2019 / 17:00 Uhr
Feuerwehrausfahrt
05.08.2019 / 19:00 Uhr
Monatsdienst Objektkunde

Logo FFSGH

BBK Logo

Besucher Zähler

02176791
HeuteHeute2457
GesternGestern2938
Diese WocheDiese Woche19319
Besucher seit 01.05.2009

.

Die Samtgemeinden Jesteburg und Hanstedt haben 34 neue Feuerwehrleute in ihren Einsatzabteilungen.


In 5 Wochen intensiver Ausbildung in praktischer und theoretischer Feuerwehrtechnik haben sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Die 13 Ausbilder unter der Leitung der Gemeindeausbildungsleitungen Rene´ Fütterer und Marco Küsel, sowie ihre Stellvertreter Tomas Csoti und Svenja Reucher, standen ihren Feuerwehranwärtern und Anwärterinnen stets mit Rat und Tat zur Seite. Unter den Augen der Prüfer musste der Umgang mit den Gerätschaften gezeigt werden, anschließend folgte der Theorietest. Jetzt nach erfolgreicher Truppmannausbildung Teil eins, werden die neuen Feuerwehrleute in ihre Einsatzabteilungen entlassen. Hier erfolgt die weitere Ausbildung für ihren Dienst in ihrer Feuerwehr.

 

Der stellvertretende Kreisbrandmeister Sven Wolkau und Kreisausbildungsleiter Ralf vom Lehn, sowie Stellvertreter Michael Gade gratulierten allen zur bestanden Prüfung und wünschten weiter viel Spaß und Erfolg bei ihrem weiteren Weg in der Feuerwehr. Der Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Jesteburg Martin Ohl gratulierte ebenfalls und dankte den Ausbildern für ihre geleistete Arbeit.

 

Gedankt wurde auch der Dorfgemeinschaft Quarrendorf, für die Bereitstellung des Dorfgemeinschaftshauses. Einen kleines Dankeschön und Blumen erhielten Tanja Herbstreit, Nicole Dormann, Anna Mattis und Melanie Fahl für die hervorragende Verpflegung während der Ausbildungstage.

 

 2017 Truppmann 1

Bild 1: 34 Neue Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner in den Einssatzabteilungen der Feuerwehren Jesteburg und Hanstedt

 

2017 Truppmann 2

Bild 2: Die Ausbilder

 

 

Bericht & Fotos: Pressestelle Feuerwehr Samtgemeine Hanstedt