Freiwillige Feuerwehr

Egestorf

Letzte Einsätze

Meldereinlauf
Egestorf, Seniorenzentrum
> weiterlesen...
Technische Hilfeleistung
Döhle, Hörpeler Weg
> weiterlesen...

Nächste Termine

23.11.2018 / 17:30 Uhr
Jugendfeuerwehrdienst
27.11.2018 / 19:30 Uhr
CSA-Ausbildung
28.11.2018 / 19:30 Uhr
Fahrzeug- und Gerätekunde
30.11.2018 / 17:30 Uhr
Jugendfeuerwehrdienst
03.12.2018 / 19:30 Uhr
Sanitäts-/Erste-Hilfe-Fortbildung

Logo FF SG Hanstedt HP 2017

Besucher Zähler

01562125
HeuteHeute2415
GesternGestern1788
Diese WocheDiese Woche5642
Besucher seit 01.05.2009
Dieser Bericht wurde 464 mal gelesen
KFZ-Brand
Kurzbericht : PKW im Vollbrand, Fahrerin und Hund unverletzt
Einsatzort : BAB 7; Evendorf > Bispingen
Alarmierung : Alarmierung per Vollalarm
am 17.11.2017 um 11:17 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:

Auf der BAB 7, zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Bispingen, ist am Samstagvormittag aus ungeklärter Ursache ein PKW in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehren Egestorf und Sahrendorf/Schätzendorf stand der BMW bereits im Vollbrand. Die Fahrerin konnte sich und ihren Hund in Sicherheit bringen. Beide blieben unverletzt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die BAB 7 kurzfristig in beide Richtungen gesperrt werden. Als Folge bildete sich ein langer Stau. Unter Atemschutz, mit einem Schaumrohr konnte der PKW schnell abgelöscht werden. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt.

 

Bericht: Pressestelle Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt