Freiwillige Feuerwehr

Egestorf

Letzte Einsätze

Unfall eingekl. Person
Einsatzfoto Unfall auf der BAB 7 fordert 4 ... BAB 7; Evendorf > Egestorf
> weiterlesen...
Unfall eingekl. Person
BAB 7; Bispingen > Evendorf
> weiterlesen...

Nächste Termine

17.12.2017 / 00:00 Uhr
Weihnachtsmarkt in Egestorf
19.12.2017 / 19:30 Uhr
Monatsdienst Egestorf
22.12.2017 / 17:30 Uhr
Jugendfeuerwehrdienst
05.01.2018 / 19:00 Uhr
Monatsdienst Schätzendorf
16.01.2018 / 19:30 Uhr
Monatsdienst Egestorf

Logo FF SG Hanstedt HP 2017

Besucher Zähler

01218096
HeuteHeute304
GesternGestern1516
Diese WocheDiese Woche9433
Besucher seit 01.05.2009
Dieser Bericht wurde 120 mal gelesen
Unfall eingekl. Person
Kurzbericht : Verkehrsunfall auf der BAB7
Einsatzort : BAB 7; Garlstorf > Thieshope
Alarmierung : Alarmierung per Vollalarm
am 14.10.2017 um 16:24 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:

Großes Glück hatte der Fahrer eines Pkw Audi A6 aus dem Landkreis Ostholstein, als ihm bei hoher Geschwindigkeit auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Garlstorf und Thieshope ein Reifen der Vorderachse platzte. Das Fahrzeug kam ins Schleudern, touchierte zunächst die linke und dann die rechte Leitplanke, bevor es völlig zerstört auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen kam.

Aufgrund der eingehenden Meldungen musste von verletzten und eingeklemmten Personen ausgegangen werden, weshalb die Leitstelle in Winsen neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren aus Garlstorf und Egestorf alarmierte.

Kurz nach Eintreffen konnten die ehrenamtlichen Helfer jedoch Entwarnung geben. Trotz der Schwere des Unfalls war der Fahrer unverletzt geblieben, sodass sich die Arbeit der Feuerwehr auf das Abstreuen ausgelaufener Betriebsstoffe und das Absichern der weitläufigen Einsatzstelle beschränkte.

Nach einer guten Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Der Verkehr staute sich aufgrund der Vollsperrung bis zur Anschlussstelle Garlstorf zurück.


Bericht & Foto: GPW Salzhausen, Mathias Wille