Freiwillige Feuerwehr

Egestorf

Letzte Einsätze

Brannte Pkw
Einsatzfoto Brannte Pkw 11.10.2019 um 21:18 Uhr
> weiterlesen...
Verkehrsunfall
Einsatzfoto Verkehrsunfall 03.10.2019 um 05:04 Uhr
> weiterlesen...
Sollte LKW brennen
Einsatzfoto Sollte LKW brennen 11.09.2019 um 17:18 Uhr
> weiterlesen...

Nächste Termine

15.10.2019 / 19:30 Uhr
Monatsdienst Einsatzübung
18.10.2019 / 18:00 Uhr
Aufbau Laternenumzug Egestorf
18.10.2019 / 19:00 Uhr
Laternenumzug
21.10.2019 / 19:30 Uhr
CSA-Ausbildung / Atemschutzunterweisung
24.10.2019 / 19:30 Uhr
Fahrzeug- und Gerätekunde: TSF + Anhänger in Egestorf

Logo FFSGH

BBK Logo

Besucher Zähler

02442038
HeuteHeute2401
GesternGestern3606
Diese WocheDiese Woche2401
Besucher seit 01.05.2009
 

eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

Egestorf, Ginsterweg
Datum 03.10.2019
Alarmierungszeit 05:04 Uhr
Einsatzbeginn: 05:04 Uhr
Einsatzende 06:04 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Egestorf
Feuerwehr Sahrendorf/Schätzendorf
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Junger Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt.


(jma) Egestorf: Bei einem Verkehrsunfall in der Egestorfer Waldsiedlung ist ein 21 jähriger Fahrer aus
Egestorf schwer verletzt worden. Am 3.10.2019 gegen 05:00 Uhr ist der junge Fahrer mit seinem
Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt.

 

Da zunächst davon ausgegangen war, dass der Fahrer eingeklemmt ist, wurden die Feuerwehren aus Egestorf und
Sahrendorf/Schätzendorf alarmiert. Vorm Eintreffen der Feuerwehren hatten Ersthelfer den jungen Mann
bereits aus dem Fahrzeug befreit. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Verletzte von den
Feuerwehrkräften erstversorgt. Anschließend wurde der junge Mann in ein umliegendes Krankenhaus
eingeliefert.

 

Warum der Fahrer auf die entgegengesetzte Fahrbahn und den Seitenstreifen geriet, ist nun
Ermittlungsgegenstand der Polizei. Für die Rettungsarbeiten war die “Alte Dorfstraße“ in der Egestorfer
Waldsiedlung komplett gesperrt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder