Freiwillige Feuerwehr

Egestorf

Letzte Einsätze

Sollte LKW brennen
Einsatzfoto Sollte LKW brennen 11.09.2019 um 17:18 Uhr
> weiterlesen...
Auslaufen von Betriebsstoffen
Einsatzfoto Auslaufen von Betriebsstoffen 05.09.2019 um 16:10 Uhr
> weiterlesen...
Baum auf Straße
Einsatzfoto Baum auf Straße 27.08.2019 um 17:10 Uhr
> weiterlesen...

Nächste Termine

24.09.2019 / 19:30 Uhr
CSA-Ausbildung / Atemschutzunterweisung
26.09.2019 / 18:30 Uhr
Leistungsprüfung AGT in Hittfeld - Sah/Sch
01.10.2019 / 19:30 Uhr
Pumpenausbildung LF, TLF, TSF
02.10.2019 / 19:15 Uhr
Funkübung Nindorf
07.10.2019 / 19:30 Uhr
Monatsdienst Knobelaufgaben

Logo FFSGH

BBK Logo

Besucher Zähler

02371108
HeuteHeute1458
GesternGestern3309
Diese WocheDiese Woche19494
Besucher seit 01.05.2009
 

eiko_icon Personensuche

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

Egestorf, Auberg
Datum 23.08.2019
Alarmierungszeit 18:15 Uhr
Einsatzbeginn: 18:15 Uhr
Einsatzende 19:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Egestorf
Feuerwehr Schierhorn
Feuerwehr Hanstedt
Feuerwehr Sahrendorf/Schätzendorf
Feuerwehr Evendorf

Einsatzbericht

Personensuche mit gutem Ausgang

 

(jma) Egestorf: Seit dem frühen Freitagnachmittag wurde eine 80 jährige männliche Person aus dem Seniorenwohnheim in Egestorf vermisst. Gegen 18:00 Uhr wurde ein Großaufgebot der Feuerwehr alarmiert.

 

Die Polizei und 80 Einsatzkräfte der Feuerwehr durchsuchten die Egestorfer Umgebung. Nach einer Stunde, rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit, konnte die Person verwirrt aber unversehrt auf einem Waldweg aufgefunden werden.Der Senior hatte vom Wohnheim bis zum Fundort nahe Sudermühlen etwa 2 km zu Fuß zurückgelegt.

 

An der Suche beteiligt waren neben zwei Streifenwagen der Polizei,die Feuerwehren aus Egestorf, Sahrendorf/Schätzendorf, Evendorf, Nindorf und Schierhorn, sowie aus Hanstedt.